BIOGASANLAGE

Biogasanlage

 

Natürliche Energie

 

In der 2006/2007 erstellten Biogasanlage werden Gülle und Energiepflanzen vergoren

und das entstehende Methangas treibt einen Motor an. Der entsprechende Strom wird

in das örtliche Netz eingespeist.

 

Motor 

 

Die Abwärme des Motors wird genutzt um die Wohnhäuser und das Wasser aufheizen.

Damit tragen wir wesentlich zur Verminderung der Treibhausgasemmissionen bei,

zum Schutz unserer schönen Umwelt.

 

Biogasanlage

 

2-Fermenter-Anlage mit 360 KW-Leistung

Baubeginn:            18. September      2006
Fertigstellung:      10. November        2006
Inbetriebnahme:  21. November        2006